Was wir fördern

Miteinander leben

Die „Eva Meurer Stiftung zur Förderung neuer Lebensformen im Alter“ verwirklicht ihren Stiftungszweck durch:

  • Förderung von alternativen Wohnformen im Alter und zwischen den Generationen,
  • Öffentlichkeitsarbeit und Hilfen bei der Bildung von Gruppen und Arbeitskreisen Interessierter,
  • Unterstützung wissenschaftlicher Begleitung innovativer Projekte der Altenarbeit und Altenbildung.

 
Ihre Aufgaben erfüllt sie aus

  • Erträgen des Stiftungsvermögens,
  • Zuwendungen und öffentlichen Zuschüssen sowie
  • privaten Spenden, Erbschaften und Zustiftungen

 

Es kommt nicht darauf an, wie ALT man wird, sondern WIE man alt wird. 

(Werner Mitsch)

Aktuelles

 

20 Jahre Eva Meurer Stiftung

Am 28.Oktober 2016 haben wir unser 20-jähriges Jubiläum gemeinsam mit der Freien Altenarbeit Göttingen e.V. (FAG) gefeiert, die 30 Jahre alt wurde: Zwei Institutionen in sich ergänzender Zusammenarbeit von Anfang an. Pressemitteilung

 

Weitere Informationen zum Download über die Eva Meurer Stiftung zur Förderung neuer Lebensformen im Alter und ihre Projekte.

 

Text vergrößern

Drücken Sie bitte die Tastenkombination Strg /+